Kinogenuss

Kinoprogramm Oberstdorf

Im LOFT dürfen Sie sich sowohl auf die aktuellsten Blockbuster als auch auf alte Klassiker freuen.

Do
22
-
30
Okt / Nov
2020
LOFT Oberstdorf

GAMING an der großen LEINWAND

Buchung: info@loft-oberstdorf.de

E-Games spielen, auf der großen Leinwand.

Playstation: FIFA19, FORTNITE, UFC, Black OPS4
Nintendo Switch: Mario Kart 8 (1-4 Spieler), Mario Party (1-4 Spieler), Fortnite (1 Spieler)
Spiel-Abgabe: 1 Tag vor Spieltermin

Kosten Saal pro angefangene Stunde 45.-€ (unabhängig von Personenzahl), Leihgebühr pro Konsole : 5.- €/Stk. (Pfand Konsole 20.- €, Mitbringen eigener Konsole möglich)

Wichtig: Bitte Ausweis mitbringen, Spiele altersentsprechend. Spielen auch für Kinder in Begleitung Erwachsener möglich. Hygienemassnahmen wie beim Kinobetrieb.

mehr Informationen
IMG 0794
Sa
24
Okt
2020
14:30 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 14:30 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
Sa
24
Okt
2020
15:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal EXTRA 15:00 Uhr

JIM KNOPF und die wilde 13!

Familienfilm – 109 Min. - Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Realfilm-Fortsetzung der beliebten Kinderbücher von Michael Ende, in der Jim sich mit Lukas auf ein neues Abenteuer begibt und weiter seine Herkunft erforscht. Nachdem Prinzessin Li Si (Leighanne Esperenzante) im ersten Realfilm-Abenteuer erfolgreich befreit wurde und Jim und Lukas nach Lummerland zurückkehren konnten, steht ihnen schon ein neues Abenteuer bevor. Eigentlich wollten Jim und Lukas nur den Scheinriesen Herrn Tur Tur (Milan Peschel) nach Lummerland holen, doch unterwegs kommt ihnen die kleine Lokomotive Molly abhanden. Es stellt sich heraus, dass sie entführt wurde, und zwar von der Wilden 13, die auf Rache sinnt. Der Piratenbande gelingt es, eine Seeschlacht zu gewinnen und Jim und seine Freunde in Gefangenschaft zu nehmen.
Die Wilde 13 bringt ihre Beute auf die sogenannte Insel, die nicht sein darf, wo sich ihre Heimatburg im Auge eines Taifuns befindet. Kann Jim seine Freunde befreien und die Piratenbande außer Gefecht setzen? Und was hat die Insel, die nicht sein darf, mit Jims Herkunft zu tun? (Kino.de)

mehr Informationen
Jim-knopf-und-die-wilde-13
Sa
24
Okt
2020
17:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 17:00 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
Sa
24
Okt
2020
19:30 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal EXTRA 19:30 Uhr

MIT DEM RÜCKWÄRTSGANG NACH VORN

Bayer.Komödie – 80 Min. - Freigegeben ab 12 Jahren

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird nun auch von den Folgen des 21. Jahrhun-derts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld, sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, platzt ihm der Kragen und er beschließt mit seiner Gemeinde den persönlichen 'Brexit' aus der modernen Welt: Er will zurück in die unkomplizierten 1980er Jahre. Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden und ihre Jugendzeit wieder neu erleben, versteht die heutige Dorfjugend die Welt nicht mehr und versucht zu verhindern, was noch zu verhindern ist. Ein vorprogrammiertes Schlamassel nimmt seinen Lauf… (Kino.de)

mehr Informationen
Rückwärtsgang
Sa
24
Okt
2020
20:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 20:00 Uhr

EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN

Komödie – 106 Min. - Freigegeben ab 12 Jahren

Französische Komödie mit Isabelle Huppert als bankrotte Dame, die sich mit Drogendeals ein gutes Sümmchen verdient. Patience Portefeux (Isabelle Huppert) ist schlagfertig, unabhängig und steht kurz vor dem Bankrott. Weil sie die kostspielige Pflege ihrer Mutter (Liliane Rovère) alleine übernehmen muss, droht ihr schon bald die Zwangsvollstreckung. Ihr Aushilfsjob als Dolmetscherin für das Drogendezernat bei der Polizei kann die Rechnungen nicht annähernd bezahlen. Wie es der Zufall so will, überhört sie bei ihrem Job ein Telefonat, wonach eine große Lieferung des besten Haschisch auf dem Weg nach Paris ist. Statt den Kolleg*innen die Wahrheit zu sagen, fahndet sie eigenständig selbst nach den Drogen und wird prompt fündig. Mit falscher Identität und als begnadete Verkäuferin kennt sie nicht nur die Drogendealer, sondern weiß, wie sie das Rauschmittel schnell zur Geldeinnahmequelle umsetzen kann. Mit dem Spitznamen Madame Hasch und ihren Arabischkenntnissen avanciert sie schon bald zur Drogenbaronin von Paris, während die Polizist*innen im Dunkeln tappen, wer die mysteriöse Frau sein soll. Einzig ihr Verehrer Philippe (Hippolyte Girardot) hat eine Vermutung, wer die vermeintliche Araberin sein könnte. Da er jedoch der Chef des Drogendezernats ist, muss Patience ihr doppeltes Spiel mit großer Vorsicht spielen.

mehr Informationen
Frau-mit-berauschenden-talenten-eine
So
25
Okt
2020
14:30 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 14:30 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
So
25
Okt
2020
15:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal EXTRA 15:00 Uhr

JIM KNOPF und die wilde 13!

Familienfilm – 109 Min. - Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Realfilm-Fortsetzung der beliebten Kinderbücher von Michael Ende, in der Jim sich mit Lukas auf ein neues Abenteuer begibt und weiter seine Herkunft erforscht. Nachdem Prinzessin Li Si (Leighanne Esperenzante) im ersten Realfilm-Abenteuer erfolgreich befreit wurde und Jim und Lukas nach Lummerland zurückkehren konnten, steht ihnen schon ein neues Abenteuer bevor. Eigentlich wollten Jim und Lukas nur den Scheinriesen Herrn Tur Tur (Milan Peschel) nach Lummerland holen, doch unterwegs kommt ihnen die kleine Lokomotive Molly abhanden. Es stellt sich heraus, dass sie entführt wurde, und zwar von der Wilden 13, die auf Rache sinnt. Der Piratenbande gelingt es, eine Seeschlacht zu gewinnen und Jim und seine Freunde in Gefangenschaft zu nehmen.
Die Wilde 13 bringt ihre Beute auf die sogenannte Insel, die nicht sein darf, wo sich ihre Heimatburg im Auge eines Taifuns befindet. Kann Jim seine Freunde befreien und die Piratenbande außer Gefecht setzen? Und was hat die Insel, die nicht sein darf, mit Jims Herkunft zu tun? (Kino.de)

mehr Informationen
Jim-knopf-und-die-wilde-13
So
25
Okt
2020
17:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 17:00 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
So
25
Okt
2020
19:30 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal EXTRA 19:30 Uhr

MIT DEM RÜCKWÄRTSGANG NACH VORN

Bayer.Komödie – 80 Min. - Freigegeben ab 12 Jahren

Oberstraßkirchen, ein kleines Dorf im Landkreis Rosenheim, wird nun auch von den Folgen des 21. Jahrhun-derts eingeholt. Als der Bürgermeister feststellt, dass man nun sogar die übliche Kirchenkollekte nicht mehr mit Bargeld, sondern nur noch per Karte und App bezahlen kann, platzt ihm der Kragen und er beschließt mit seiner Gemeinde den persönlichen 'Brexit' aus der modernen Welt: Er will zurück in die unkomplizierten 1980er Jahre. Während sich die älteren Einwohner des Dorfes mit der Idee schnell anfreunden und ihre Jugendzeit wieder neu erleben, versteht die heutige Dorfjugend die Welt nicht mehr und versucht zu verhindern, was noch zu verhindern ist. Ein vorprogrammiertes Schlamassel nimmt seinen Lauf… (Kino.de)

mehr Informationen
Rückwärtsgang
So
25
Okt
2020
20:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 20:00 Uhr

EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN

Komödie – 106 Min. - Freigegeben ab 12 Jahren

Französische Komödie mit Isabelle Huppert als bankrotte Dame, die sich mit Drogendeals ein gutes Sümmchen verdient. Patience Portefeux (Isabelle Huppert) ist schlagfertig, unabhängig und steht kurz vor dem Bankrott. Weil sie die kostspielige Pflege ihrer Mutter (Liliane Rovère) alleine übernehmen muss, droht ihr schon bald die Zwangsvollstreckung. Ihr Aushilfsjob als Dolmetscherin für das Drogendezernat bei der Polizei kann die Rechnungen nicht annähernd bezahlen. Wie es der Zufall so will, überhört sie bei ihrem Job ein Telefonat, wonach eine große Lieferung des besten Haschisch auf dem Weg nach Paris ist. Statt den Kolleg*innen die Wahrheit zu sagen, fahndet sie eigenständig selbst nach den Drogen und wird prompt fündig. Mit falscher Identität und als begnadete Verkäuferin kennt sie nicht nur die Drogendealer, sondern weiß, wie sie das Rauschmittel schnell zur Geldeinnahmequelle umsetzen kann. Mit dem Spitznamen Madame Hasch und ihren Arabischkenntnissen avanciert sie schon bald zur Drogenbaronin von Paris, während die Polizist*innen im Dunkeln tappen, wer die mysteriöse Frau sein soll. Einzig ihr Verehrer Philippe (Hippolyte Girardot) hat eine Vermutung, wer die vermeintliche Araberin sein könnte. Da er jedoch der Chef des Drogendezernats ist, muss Patience ihr doppeltes Spiel mit großer Vorsicht spielen.

mehr Informationen
Frau-mit-berauschenden-talenten-eine
Mo
26
Okt
2020
16:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 16:00 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
Mo
26
Okt
2020
20:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 20:00 Uhr

EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN

Komödie – 106 Min. - Freigegeben ab 12 Jahren

Französische Komödie mit Isabelle Huppert als bankrotte Dame, die sich mit Drogendeals ein gutes Sümmchen verdient. Patience Portefeux (Isabelle Huppert) ist schlagfertig, unabhängig und steht kurz vor dem Bankrott. Weil sie die kostspielige Pflege ihrer Mutter (Liliane Rovère) alleine übernehmen muss, droht ihr schon bald die Zwangsvollstreckung. Ihr Aushilfsjob als Dolmetscherin für das Drogendezernat bei der Polizei kann die Rechnungen nicht annähernd bezahlen. Wie es der Zufall so will, überhört sie bei ihrem Job ein Telefonat, wonach eine große Lieferung des besten Haschisch auf dem Weg nach Paris ist. Statt den Kolleg*innen die Wahrheit zu sagen, fahndet sie eigenständig selbst nach den Drogen und wird prompt fündig. Mit falscher Identität und als begnadete Verkäuferin kennt sie nicht nur die Drogendealer, sondern weiß, wie sie das Rauschmittel schnell zur Geldeinnahmequelle umsetzen kann. Mit dem Spitznamen Madame Hasch und ihren Arabischkenntnissen avanciert sie schon bald zur Drogenbaronin von Paris, während die Polizist*innen im Dunkeln tappen, wer die mysteriöse Frau sein soll. Einzig ihr Verehrer Philippe (Hippolyte Girardot) hat eine Vermutung, wer die vermeintliche Araberin sein könnte. Da er jedoch der Chef des Drogendezernats ist, muss Patience ihr doppeltes Spiel mit großer Vorsicht spielen.

mehr Informationen
Frau-mit-berauschenden-talenten-eine
Di
27
Okt
2020
16:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 16:00 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
Mi
28
Okt
2020
16:00 Uhr
LOFT Oberstdorf - Saal RETRO 16:00 Uhr

DRACHENREITER

Familienfilm, Animation, 91 min, FSK 0 Jh.

Deutsch-belgische Animationsverfilmung des gleichnamigen Fantasyromans von Cornelia Funke. Auf der Suche nach einem neuen Zufluchtsort begibt sich der junge und unerfahrene Silberdrache Lung gemeinsam mit Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben auf die Reise nach dem mythischen „Saum des Himmels“. Dieser sagenumwobene Ort soll sich im Himalaja befinden, doch kaum jemand ist sich seiner Existenz wirklich sicher. Neben den Menschen, die den Lebensraum der Drachen unwissentlich einschränken, droht ihnen eine neue Gefahr: Nesselbrand. Dieses Wesen wurde einst von einem Alchemisten geschaffen, mit dem einzigen Zweck, Drachen zu jagen. Doch die Silberdrachen fanden immer neue Verstecke und Nesselbrand ging die Beute aus. Ungeduldig arbeitet er daran, den Aufenthaltsort der Drachen ausfindig zu machen. Dank eines Spions gelingt es Nesselbrand, die Fährte von Lung und seinen Freunden aufzunehmen. Wird er sein Ziel nun endlich erreichen oder haben Lung, Ben und Schwefelfell noch ein Ass im Ärmel.... (Kino.de)

mehr Informationen
Drachenreiter-teaser
Do
12
Nov
2020
in KÜRZE

KAISERSCHMARRNDRAMA

BUNDESSTART , Kriminalkomödie 2020, FSK ab 12 Jh.

Es scheint, als wären die entspannten Zeiten für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) vorbei: Und nein, daran ist nicht der Mord des Webcam-Mädchens aus dem Dorf schuld. Den Fall geht er ganz lässig an, wie immer! Der Grund für seine aufkeimende Unruhe ist vielmehr sein Kollege Rudi (Simon Schwarz), der einen Unfall hatte und vorerst auf den Rollstuhl angewiesen ist. Ganz nebenbei gibt er seinem Kollegen Franz dafür auch noch die Schuld und nistet sich kurzerhand auf dem Hof ein. Fortan erwartet er von seinem Gefährten nicht weniger als vollste Unterstützung und Rundumbetreuung! Doch die Krönung des Ganzen ist eigentlich Eberhofers Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff). Die hat sich mit Eberhofers Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) zusammengetan und will neben dem Hofgrundstück ein Doppelfamilienhaus mit einer Gemeinschaftssauna bauen. Zum Glück ist Franz nicht der Einzige, dem das gehörig gegen den Strich geht! Auch Papa Eberhofer ist alles andere als begeistert von der Idee. Zu dem illustren Treiben gesellt sich noch eine Motorradgang und Fleischpflanzerl, die mit Marihuana versetzt sind. Ach, und das Mordopfer? Da muss Franz zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine besten Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen) Stammkunden bei ihr waren ...

Nach „Dampfnudelblues“, „Schweinskopf al dente“ und „Leberkäsjunkie“ die nächste Verfilmung nach einer Romanvorlage von Rita Falk.(filmstarts.de)

mehr Informationen
Kaiserschmarrndrama

Kontakt

N6
Nebelhornstraße 6
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 3004884
Mobil +49 171 4444344

Der Landhof

Landidylle und Komfort vereinen sich hier zu wahrem Urlaubsgenuss in herrlicher Panoramalage im Süden Oberstdorfs. Weiter

Studio im Loft

Trendige Ferienwohnung im Vintage-Style mit moderner Ausstattung und ausgefallenem Design. Ein Platz zum Wohlfühlen und Genießen. Weiter

Loft Kino, Kultur, Kunst

Einzigartige Kombination aus modernem 3D-Kino mit Retro-Feeling, feinster Genusswirtschaft, lässiger Streetfoodbar... Weiter

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von N6 auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy